Anleitung

Nachfolgend finden Sie ein paar Hinweise zur Arbeit mit diesem Blog.

Das Lesen der Beiträge, der Download von Dokumenten und alles andere an „normalem“ Umgang mit dieser Webseite dürfte weitgehend selbsterklärend sein. Deshalb beschränken sich die Hinweise auf das Verfassen von Kommentaren zu Beiträgen und darauf, wie registrierte AutorInnen eigene Beiträge schreiben können.

Registrieren/Anmelden

Dieser Blog setzt voraus, dass Sie als Nutzerin/Nutzer registriert sind, um Kommentare abgeben zu können. Anonyme Kommentare halten wir nicht für sinnvoll und ausserdem vermeiden wir so Spam. Sie müssen sich einmal anfänglich im System registrieren, für die nachfolgenden Besuche müssen Sie sich dann mit dem entsprechenden Benutzernamen und Passwort anmelden.

Sie finden rechts oben auf der Webseite Links, die Ihnen die Registrierung bzw. das Anmelden ermöglichen.

Wenn Sie auf „Registrieren“ klicken, öffnet sich ein Fenster, in dem Sie einen Benutzernamen und eine gültige Mailadresse eingeben müssen. Wir erwarten, dass Sie sich mit Ihrem wirklichen Namen anzumelden; die Mailadresse muss eine gültige Adresse sein. An diese Mailadresse wird auch das Passwort versendet. In der Mail gibt es eine Anleitung für den letzten Schritt zur Registrierung. Bei missbräuchlicher Verwendung fremder Namen werden Sie aus der Benutzerliste gelöscht.

Das merkwürdig aussehende Feld unterhalb der Mailadresse dient der Vermeidung von Spam-Beiträgen. Sie müssen die Wörter, die als Grafik angezeigt werden, in das Textfeld eingeben. Nur dann funktioniert die Registrierung.

Wenn Sie bereits registriert sind, wählen Sie den Eintrag „Anmelden“.

Wie schreibe ich einen Kommentar?

Die Autorinnen und Autoren von Beträgen können ermöglichen, dass Leserinnen und Leser die Beiträge kommentieren (und genau dies ist ja die Idee hinter diesem Blog).  Ob Kommentare möglich sind, erkennen Sie in der Zeile direkt unter dem Titel des Beitrags. Steht dort der Text „Keine Kommentare“ oder wird eine Zahl von Kommetaren genannt, ist dies der Fall.

Klicken Sie einfach auf diesen Text und Sie sehen den folgenden Bildschirmausschnitt:

In dem Feld „Ihr Kommentar“ können Sie dann Ihren Text eingeben und wiederum nach Eingabe der graphisch dargestellten Wörter abschicken.

Wichtig!

Um den Missbrauch dieses Blogs zu verhindern, muss Ihr erster Kommentar von den Systemadministratoren erst freigeschaltet werden! Das kann eine Weile dauern, also bitten wir um etwas Geduld. Sobald der erste Kommentar freigegeben wurde, entfällt dieser Schritt und Ihre Kommentare erscheinen dann unmittelbar nach der Eingabe.

Wie schreibe ich einen Beitrag?

Kommentare kann jede(r) registrierte Benutzer(in) schreiben. Beiträge können nur Autorinnen und Autoren verfassen. Sie müssen dazu Mitglied der Initiative Hochschulpolitik sein. Dazu werden Sie durch Beschluss der Initiative eingeladen.

AutorInnen müssen sich im System genauso registrieren, wie alle anderen. Allerdings wird dann nach der Registrierung das Recht zum Schreiben von Beiträgen vergeben. In der Folge ist nach der Anmeldung dann im Menü ein zusätzlicher Punkt „Dashboard“ zu sehen.

Nach Anklicken dieses Begriffs und anschliessender Auswahl des Punktes „Artikel“ im Menü links oben gelangen Sie auf eine Seite, in der Sie Artikel verfassen können. Die Benutzung sollte mitt etwas Kenntnis von Textverarbeitungsprogrammen leicht möglich sein. Interessant sind wahrscheinlich insbesondere die Buttons hinter dem Text „Hochladen/Einfügen“ zum Upload von Dateien.

Zudem gibt es die Möglichkeit, Links zu anderen Seiten oder Dokumenten im Internet zu setzen. Dazu müssen Sie im Text ein oder mehrere Worte markieren und auf den Link-Button klicken (der sieht aus wie ein Kettenglied).

Um die Startseite des Blogs übersichtlich zu halten, läßt man üblicherweise nicht den ganzen Artikel dort anzeigen. Es gibt gewissermaßen nur einen „Anreisser“ und dann dort einen Link „Weiterlesen >>“. Um Ihren Beitrag so zu organisieren, fügen Sie dort, wo dieser Link erscheinen soll mit Hilfe des Buttons „more-Tag einfügen“ in der oberen Button-Leiste dort den entsprechenden Eintrag ein.

Dann zum Abschluss rechts auf der Seite den Button „Publizieren“ drücken und Sie sind fertig.