Über diesen Blog

Dieser Blog wurde eingerichtet von einer Gruppe von Einzelpersonen, die sich in der „Initiative Hochschulpolitik“ zusammengeschlossen haben.

Der Blog soll eine Diskussionsplattform rund um Themen der Hochschulpolitik bieten.

Die Form eines Blogs, also einer Folge von Meldungen und Berichte, die von Leserinnen und Lesern kommentiert werden können, ist bewusst gewählt worden, um den Diskurs zu ermöglichen. So soll eine zentrale Anlaufstelle im Netz mit direkten Links zu wichtigen Dokumenten und den unterschiedlichen Positionen entstehen.

Im Blog wird unterschieden zwischen Autorinnen und Autoren sowie „normalen“ Leserinnen und Lesern. Die erstgenannten können die originären Textbeiträge erstellen, alle können Kommentare abgeben.

Um Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich lediglich beim ersten Kommentar via E-Mail registrieren. Um Spambeiträge (Viagra und Co.) zu vermeiden, muss die Registrierung anfänglich bestätigt werden, dann können Sie loslegen.

Um Autorin oder Autor zu werden, werden Sie von den Mitgliedern der Initiative Hochschulpolitik eingeladen.

Auf der rechten Seite sehen Sie eine Liste der letzten Beiträge, es gibt die Möglichkeit, nach Stichworten zu suchen, Sie können nach Beiträgen in bestimmten Kategorien suchen oder mit Hilfe des Kalenders nach Beiträgen mit bestimmten Veröffentlichungsdaten.